Ölmassagen

Nach einem anstrengenden Tag schenken die ayurvedischen Massagen

Öl für die Seele und eine wohltuende Oase der Ruhe und Kraft

Die Menschen in Indien sagen:
„Massagen sind so wichtig wie unsere Nahrung.“

 

 

Ölmassagen gehören zu den präventiven Gesundheitsmaßnahmen.


Die ayurvedischen Massagen können positiv auf unseren:
Stoffwechsel, die Blutzirkulation das Nerven- und Lymphsystem wirken,
und unsere Knochen und Gewebe stärken.

Durch die Massagebewegungen wird unser Energiefluss reguliert und somit alle Körperbereiche mit Lebenskraft versorgt.
Die Massagen werden bei mittleren bis leichten Druck mit unterschiedlichen Ölen und sanften Streichungen durchgefürt.

Durch die Ölmassagen erfahren wir:

Tiefenentspannung
Geborgenheit
körperliches Wohlbefinden
und die Beruhigung unserer Gedanken.